WGfF
logo
Online:
10 Gäste
0 Bearbeiter
Datensatz 1 von 1

Verstorbene/r

Bild: tz_ac_mon3_1836.jpg

Brixius, Matthias

Dr. phil.
11.04.1951
Trier
68 J.
Oberstudiendirektor in Monschau
1937 des Amtes als Direktor des Monschauer Gymnasiums enthoben, Schlaganfall 1943, wohnhaft seit 1949 im Elternhaus in Trier, Rotbachstraße 58

1. Verwandte/r

Die Gattin starb 1949. Die Angehörigen: Familie Brixius-Dewald

Sonstiges

Paulinus-Druckerei in Trier
GV Monschauer Land
s.a. Kirchenzuordnungen.pdf
Monschau und Eifel
Gabriela Schartmann